Top Groups

Discussions

Sie können jetzt die Braut küssen

 
"Unsere Hochzeit fand in der St. John the Evangelist Church von Ford End in Chelmsford statt, und unser Empfang fand auf den Feldern eines Bauern auf dem Weg der Kirche statt. Dies ist das Dorf, in dem Rob gewachsen ist, seit er ein Kind war und seine Eltern noch dort leben. Es ist die Verkörperung eines englischen Dorfes mit seiner roten Telefonzelle vor der Kirche, seinen grünen Feldern, seinen weißen Barrieren und seinem gesunden Gemeinschaftsgeist, den wir lieben. 

 Es bedeutete uns und Robs Familie viel, uns in einer so glücklichen und vertrauten Umgebung zu heiraten, und wir fanden es toll, dass wir nach der Zeremonie eine Prozession bilden und sanft unter der Sonne unseres Empfangs wandeln konnten. "


„Wir hielten unsere traditionellen Gelübde, weil wir beide das Gefühl und die Worte des ursprünglichen Gelübde lieben, aber fragten wir den Priester hinzufügen“ Sie können jetzt die Braut küssen „am Ende (die nicht immer enthalten ist in den traditionellen Diensten), weil ich den Moment liebe 
brautkleid schlicht
, in dem alle Gäste mit einem Lächeln strahlen und sich in fröhlichen Applaus stürzen. 

Looking for Collaboration

Hello everyone, 

I am currently a battery and front ensemble writer, with an emphasis on battery, who is searching for someone who may be in need of one. I'm looking into collaborating with a front ensemble/wind writer to create indoor or marching shows respectively. This can be done for the sole purpose of improving writing/arranging skills or for serious projects, of which is completely welcomed. 

I also have access to Sibelius, if there are any users who would like to use an alternative notating software. 

If interested, feel free to contact me :-) 


~Ivan