Top Groups

Discussions

Wir veranstalteten einen Hochzeitsplaner mekleid.de

 
"Wir veranstalteten einen Hochzeitsplaner - die wunderbare Sarah Sweet-Rowley von Sweet Events. Wir hatten nicht vor, einen Hochzeitsplaner zu rekrutieren, aber es war großartig, auf Sarah zählen zu können. Sie kümmerte sich um die Organisation des Festzeltes, das Mieten der Möbel, den Aufbau bei einem Caterer und war vor Ort, um alles in Ordnung zu bringen und sicherzustellen, dass tagsüber alles gut läuft. wenn wir Schwierigkeiten hätten, unsere Ideen in die Praxis umzusetzen!

Der Pavillon, in dem wir unsere Zeremonie und den Nachmittagstee hatten 
abendkleider lang mit ärmel
, war so schön, dass wir nicht viel tun mussten, sondern die Blumen hinzufügen! Es gab einen riesigen Kamin mit einem Kamin, über dem wir die Hochzeitsfotos unserer Eltern und Großeltern postierten. Nach der Zeremonie wurden im Pavillon Tische für den Nachmittagstee aufgestellt. Wir wollten, dass die Tische einladen, also trug jeder eine Vielzahl von Schmuckstücken, die wir in Auto- und Wohltätigkeitsstiefelläden gefunden hatten. Es enthielt alte Dosen, Stapel alter Bücher 
ballkleider große größen
, alte Glasflaschen und kleine Ornamente. 



 

new composition! "Waltz of rememory" feedback wanted!

 This music music has a sense of tragedy with romanticism and a bit of modernism accents.
Of course you will hear one of the most popular classical music progressions (baroque epochs progressions of fifth) but i wanted to do my own version of that progression.  Maybe you can relate my piece with someone others... leave your comment i would like to know what others think...

https://musescore.com/user/27686937/scores/5639783